GTA V: Analyst erwartet 14 Millionen Verkäufe

von

Den ersten Trailer zu Grand Theft Auto V gab es bereits im November, seitdem hält sich Rockstar jedoch bedeckt bezüglich Infos zum Open World Titel. Analysten geben dennoch schon einmal ihre Vermutungen ab.

GTA V: Analyst erwartet 14 Millionen Verkäufe

Für das derzeit laufende Finanzjahr 2013 erwartet Take-Two Interactive, das Mutterunternehmen von Rockstar Games, einen Umsatz von bis zu 1,8 Milliarden US-Dollar – 1 Milliarde mehr als im vergangenen Jahr. Natürlich deutet dies auf einen GTA V Release bis März 2013 hin. Auch Arvind Bhatia, Analyst von Stern Agee, ist dieser Meinung.

Bhatia gab zudem bereits seine ersten Erwartungen für die Verkaufszahlen bekannt, er prognostiziert so 14 Millionen Verkäufe in der Launch-Phase. Zum Vergleich: Grand Theft Auto IV verkaufte sich in den ersten zwölf Monaten etwa 13 Millionen Mal.

Quelle: Gamespot

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Release

  • von Maurice Urban

    Rockstar macht seinem Ruf weiterhin alle Ehre und veröffentlichte bis auf einen Trailer bisher noch keine Informationen zu Grand Theft Auto V. Auch einen Release-Termin gibt es noch nicht, doch ein Lebenslauf liefert zumindest einen ersten Hinweis.

  • von Maurice Urban

    Die Zusammenarbeit von mehreren Studios ist keine Seltenheit mehr, besonders bei großen Projekten kollaborieren oft drei oder mehr Studios. So wohl auch bei Grand Theft Auto V.

Weitere Themen: Rockstar Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz