GTA Online: CEO werden - so steigt ihr zum Konzernchef auf

Christopher Bahner
26

Dank dem neuen DLC “Further Adventures in Finance and Felony” für GTA Online habt ihr jetzt die Möglichkeit, CEO werden zu können und als Konzernchef die Fäden in Los Santos und Umgebung zu ziehen. Wir zeigen euch, wie ihr euer Imperium aufbauen könnt und welche Möglichkeiten euch dabei zur Verfügung stehen. 

Nachdem ihr mit dem letzten DLC “Executives and Other Criminals” bereits VIP werden konntet, steht nun der nächste Schritt auf der Karriereleiter an. Als CEO mit eigenem Bürogebäude und Angestellten greift ihr nach der Herrschaft über die Stadt und dürft neue Missionen und Herausforderungen bestreiten. Wir zeigen euch, wie ihr zum Konzernchef aufsteigt.

32.647
GTA Online - So wirst du zum CEO
9 spektakuläre Karrieren in Videospielen – Vom Klempner zum Gott

GTA Online: so werdet ihr zum CEO

Sofern ihr das nötige Kleingeld habt, ist der Weg zum Konzernchef kein weiter. Falls ihr noch nicht ganz so flüssig seid, zeigen wir euch im Video-Tutorial, wie ihr schnell viel Geld verdienen könnt. Um zum CEO zu werden, geht ihr wie folgt vor:

  1. Zückt euer Smartphone im Spiel und geht ins Internet.
  2. Geht auf die Seite von Dynasty8 Executive Realty.
  3. Nun könnt ihr zwischen vier Bürogebäuden in verschiedenen Preiskategorien wählen. Das günstigste kostet 1 Million und das teuerste 4 Millionen Dollar.
  4. Daraufhin könnt ihr noch das Design des Interieurs bestimmen, Empfangspersonal einstellen, einen Namen für euren Konzern bestimmen, einen Waffenschrank und Safe dazukaufen oder eine Wohnung in eurem Bürogebäude einrichten. Alle diese Zusatzoptionen kosten ebenfalls nochmal mehrere 100.000 Dollar. Mehr dazu lest ihr weiter unten.
  5. Seid ihr mit eurer Auswahl zufrieden, müsst ihr nur noch auf den Kaufen-Button klicken und ihr seid der CEO eures neu gegründeten Konzerns.

Daraufhin könnt ihr zu eurem Bürogebäude fahren, das über ein Hochhaus-Symbol auf der Karte symbolisiert wird. Seid ihr angekommen, bekommt ihr einen Anruf von eurer persönlichen Assistentin und könnt das Gebäude genauso wie ein Apartment betreten.

gta-online-ceo-werden-screenshot

Bei den Bürogebäuden habt ihr die Wahl zwischen:

  • Maze Bank West: 1.000.000 $
  • Arcadius Business Center: 2.250.000 $
  • Lombank West: 3.100.000 $
  • Maze Bank Tower: 4.000.000 $

Beim Dekor könnt ihr wählen zwischen neun verschiedenen Einrichtungen:

  • Executive Rich: Kostenlos
  • Executive Cool: 415.000 $
  • Executive Contrast: 500.000 $
  • Old Spice Warm: 950.000 $
  • Old Spice Classical: 685.000 $
  • Old Spice Vintage: 760.000 $
  • Power Broker Ice: 1.000.000 $
  • Power Broker Conservative: 835.000 $
  • Power Broker Polished: 910.000 $

Ihr könnt euch wahlweise einen männlichen oder weiblichen Assistenten engagieren, welcher am Empfang eures Bürogebäudes sitzt und verschiedene Funktionen für euch übernimmt. Euren Konzernnamen könnt ihr selbst wählen und ihn in verschiedenen Schriftarten und Farben individualisieren.

Wollt ihr zusätzlich einen Waffenschrank aufstellen, um auf alles vorbereitet zu sein, kostet euch das noch einmal zusätzlich 520.000 $. Ebenso könnt ihr einen Safe (335.000 $) und eine angeschlossene Wohnung (795.000 $) erwerben.

GTA Online: Yacht kaufen - so bekommt ihr ein Luxusboot

Möglichkeiten als CEO

Mit Erwerb eures ersten Bürogebäudes schaltet ihr auch gleich den neuen Hubschrauber Volatus frei, der euch samt Helipad zur Verfügung steht. In eurem neuen Büro könnt ihr zusammen mit Freunden im Konferenzraum an einem Modell von Los Santos und Umgebung zusammensitzen und eure nächsten Missionen planen. Sogar ein neues Aracade-Game mit dem Namen “Don’t Cross The Line” könnt ihr am Fernseher gemeinsam mit einem Freund spielen.

Nun aber zum Geschäftlichen: Über den PC an eurem Schreibtisch habt ihr Zugriff auf das SecuroServ-Logistiknetzwerk. Hier kauft ihr Lagerhäuser und investiert in den Handel mit seltenen und exotischen Produkten. Dabei müsst ihr euren Lagerplatz gut verwalten und Waren verkaufen, wenn der Preis am besten ist.

gta-online-ceo-werden-screenshot-2

Kaufmissionen und Verkaufsmissionen

Eure Waren kauft und verkauft ihr über spezielle Missionen. Bei Kaufmissionen müsst ihr ein Team mit ausgewogenen Fähigkeiten zusammenstellen. Die Missionen gibt es in drei unterschiedlichen Kategorien mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Dieser richtet sich danach, wie viel Waren ihr einkaufen wollt und wie viel Risiko ihr dabei bereit seid einzugehen. Durch FIB, LSPD oder konkurrierende Organisationen steigt das Risiko, aber auch die Gewinnspanne.

Je größer euer Warenangebot wird, desto mehr steigt auch die Nachfrage nach euren Produkten auf dem Markt. In Verkaufsmissionen müsst ihr daher verschiedene Angebote abwägen und auch für den ordnungsgemäßen Transport zum Käufer sorgen, denn erst dann ist die Mission erfolgreich abgeschlossen. Auch hier kann es zu Einmischungen durch andere Organisationen kommen und Wachsamkeit ist gefragt.

gta-online-ceo-werden-screenshot-3

Habt ihr viele wertvolle Waren in euren Lagerhäusern, müsst ihr ebenfalls mit Angriffen rechnen und sie regelmäßig verteidigen, um keine Verluste zu machen.

GTA Online: Lowrider Tuning-Guide - so motzt ihr eure Schlitten auf

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du GTA? (Quiz)
Wie viele Spiele (ohne Add-Ons) gibt es in der GTA-Serie insgesamt?
Falls ihr bei dieser Frage zwischen einem mehr oder weniger schwankt, ist es im Zweifelsfall genau die andere Antwort.

Grand Theft Auto nähert sich seinem 20-jährigem Bestehen. Seid ihr von Stunde Null an dabei gewesen oder erst später eingestiegen? Stellt euer Fachwissen in Sachen GTA auf die Probe und beantwortet unsere 15 Fragen!

Hat dir "GTA Online: CEO werden - so steigt ihr zum Konzernchef auf" von Christopher Bahner gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: GTA, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES