Guild Wars 2 - Erste Gameplay-Informationen

Leserbeitrag

Nachdem ArenaNet die newshungrigen Fans von Guild Wars 2 bereits zur GamesCom 2009 mit einem fünfminütigem Trailer förmlich erschlagen hat, folgt mit einer ganzen Welle an Gameplay-Informationen gleich die nächste Informationsflut.
Der erste Eintrag in ihrem neuen Entwickler-Blog behandelt nochmals die grundsätzliche Designphilosophie, geht dann aber mit dem Storytelling, dem Quest- und Kampfsystem doch sehr deutlich ins Detail.
Besonders Interessant dürfte hier wieder das Questsystem sein, denn es soll in größt möglichstem Maße auf Questtexte verzichtet werden, d.h. man wird wohl auch kaum bis garkeine Ausrufezeichen über den Kopfen der NPCs schweben sehen. Das alles gliedert sich in die sehr dynamische Welt ein, in der ein an die Banditen verlorenes Dorf wohl durchaus mal einen Kaufmann für euch weniger bedeuten kann.

Das und viel mehr erfahrt ihr in dem Blog-Eintrag, zu dem es außerdem eine deutsche Übersetzung auf der offiziellen Wiki gibt.

Und als wäre das alles noch nicht genug, sollen in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch weiter Infos folgen.
Spekulationen und Andeutungen zufolge dürfen wir uns bald ein genauers Bild vom Elementarmagier machen.

Auch ein Bild, das ebenfalls heute veröffentlicht wurde, ist in den Quellen zu finden.

Weitere Themen: Guild Wars, Gameplay, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, NCSoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz