Mit Barney und den Combines in den Krieg

Leserbeitrag
122

(Micha) Zu Half Life 2 gibt es bekannterweise jede Menge Modifikationen. Angefangen von komplett neuen Spielthematiken, die sogenannten Total Conversions. Dort zieht ihr z.B mit Piraten oder in ferner Zukunft in den Krieg. Das einzige was dann noch an Halflife 2 erinnert ist die Menüführung und eben die Grafikengine. Natürlich gibt es auch Mods, die die bekannte Story weiterspicken. Quasi inofizielle Addons. Wir zeigen euch heute aber etwas ganz anderes, nämlich eine Modifikation die kein Shooter ist aber trotzdem im HL2 Univserum angesiedelt ist. Die Rede ist vom RTS Half Life 2 Wars!

Mit Barney und den Combines in den Krieg

Vor gut einer Woche kam die erste Version von “Half Life 2 Wars” raus. Gespannt darauf wie es ist, als Befehlshaber Alyx, Gordan und Co herumzukommandieren installierte ich den Mod. Eine Handvoll Entwickler haben sich also die Aufgabe gemacht, ein Echtzeitstrategiespiel zu entwickeln auf Basis der Source-Engine. Das Spiel ist jedoch noch in den Anfängen, also zuviel habe ich nicht erwartet. Tadaa, ich wurde auch nicht enttäuscht. Mit nur zwei Missionen und einem Tutorial ist die Singleplayerkampagne bis jetzt gespickt. Der Multiplayer ist noch in Planung, und eine fest Story wird hoffentlich auch noch kommen. Jedoch sind alle drei Levels komplett Unterschiedlich: Angefangen von einem “Schütze deine Basis und warte auf die Evakuierung” bis hin zu “Nimm deine paar Soldaten, renne in die kaputte Basis und baue sie erneut auf um dann die Gegner zu plätten”. Für Abwechslung ist also gesorgt, sollte man meinen.

Das Problem daran liegt aber das es bis jetzt nur drei Gebäude gibt, sprich große Basen wird man garnicht erst haben die man beschützen kann. Aber kommen wir mal zu den Pluspunkten: Ganz vorne ist da natürlich die Grafik und das Surrounding. Alle Sounds, Models und Texturen sind aus dem Original “Half Life 2″. Man befehligt seine Combines oder eben Rebellen durch die Landschaften die man aus dem Singleplayerspiel kennt. Wenn ein gegnerisches Landungsschiff landet, bekommt man direkt Gänsehaut weil man sich sofort in “Episode Two” zurückversetzt fühlt. Die Soundkulisse ist wirklich elegant.

Aber eine Sache habe ich mich schon oft gefragt, wieso gab es vorher noch kein RTS in der Source-Engine? Die Antwort bietet “HL2 Wars”: Die Source-Engine ist eben nicht für solches gemacht! Sobald man viele Einheiten hat fängt das ganze Spiel an zu ruckeln. Es kann natürlich auch noch an der Beta liegen, aber ich gehe davon aus das sich das in den nächsten Versionen nicht wirklich drastisch verbessert. Eine gute Idee ist es allemal. Gerade doch die geniale HL2-Kulisse dient super als RTS-Titel. Sprich für jeden Fan des Shooters ist ein Download nicht Pflicht aber zumindest eine Empfehlung von mir. Vielleicht habt ihr auch Lust euch aktiv am Projekt zu beteiligen. Die Internetseite findet ihr hier

Quiz wird geladen
Quiz: Half-Life 3: Wie viel weißt du über die Gerüchte zum Valve-Spiel?
Wann tauchte der erste Hinweis zu Half-Life 3 auf?

Weitere Themen: Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz