Half-Life 3: Fans spielen aus Protest HL2

Jonas Wekenborg
7

Fans des legendären Shooters um Charisma-Bolzen Gordon Freeman gehen auf die Barrikaden. Jetzt wollen die Spieler Informationen zum heiß ersehnten dritten Teil der Reihe.

Half-Life 3: Fans spielen aus Protest HL2

Aus Protest gegen die Informationsarmut zu Half-Life 3 haben Fans der Half-Life-Reihe am kommenden Samstag zum gemeinsamen Spielen aufgerufen. Insgesamt erwarte man über 50.000 Spieler, die via Steam den Vorgänger Half-Life 2 spielen wollen und somit Valve zu einem Schritt in unsere Richtung drängen will.

Falls ihr den preisgekürten Klassiker nachholen oder einfach Teil der Protestbewegung sein wollt, dann tretet der Steam-Gruppe Call for Communication bei und nutzt die Gelegenheit, später sagen zu können: „Ich war dabei!“

Weitere Themen: Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz