Halo 4: Der Forge Mode im Video

Irgendwann wird jede Map einmal langweilig und um diesem Problem entgegenzuwirken, wird es in Halo 4 einen Map Editor geben. In einem neuen Video demonstrieren die Entwickler den sogenannten Forge Mode.

Halo 4: Der Forge Mode im Video

Das texanische Studio Certain Affinity entwickelt den Forge Mode gemeinsam mit 343 Industries und hat für eine ganze Reihe von Verbesserungen gesorgt. So werden nun gleich bei Verlassen des Editors automatisch Schatten und Lichteffekte der platzierten Objekte berechnet.

Zudem hat man auch am Duplizieren und Verbinden verschiedener Items gearbeitet. Halo 4 wird am 6. November exklusiv für die Xbox 360 erscheinen, als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits die erste Folge der Live-Action Serie.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Halo 4

Weitere Themen: Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz