Halo 4: Multiplayer benötigt 8GB Festplattenspeicher

Die Installation von Spielen ist auch auf der Konsole keine Seltenheit mehr, meist ist das Ganze jedoch komplett freiwillig. Anders ist es jedoch bei Halo 4, denn wer dort den Multiplayer-Modus spielen möchte, der hat hoffentlich noch etwas Platz auf der Festplatte.

Halo 4: Multiplayer benötigt 8GB Festplattenspeicher

Wie Microsoft auf Xbox.com verriet, werden für den Mehrspieler-Part von Halo 4 mindestens 8 GB an Festplattenspeicher benötigt. Einige Modelle der Xbox 360 haben bekanntlich keine oder nur eine 4GB Fesplatte, weshalb Interessenten sich hier USB-Sticks oder eine neue Festplatte zulegen müssen.

“Du benötigst mindestens einen 8 GB USB-Stick oder eine Xbox 360 Festplatte, um den Multiplayer-Modus von Halo 4 zu spielen. Für ein optimales Spielerlebnis wird eine Xbox 360 Festplatte empfohlen.”

“Halo 4″ erscheint am 6. November exklusiv für die Xbox 360, der Multiplayer-Modus wird zum Launch zahlreiche neue Waffen und 10 Maps enthalten. Weitere Karten sollen per DLC folgen.

Via: VG247, OXM

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz