Halo 4: Wird Microsofts Surface unterstützen

Maurice Urban

Im November veröffentlicht Microsoft ihr wichtigstes Spiel des Jahres und natürlich soll Halo 4 mit möglichst vielen Features ausgestattet werden – und dabei auch das Surface Tablet unterstützen.

Halo 4: Wird Microsofts Surface unterstützen

Auf der GameBeat 2012 verriet Don Mattrick, Microsofts President of Interactive Entertainment Business, dass die Entwickler von “Halo 4″ derzeit an einem Support für das jüngst angekündigte Tablet Surface arbeiten. Höchstwahrscheinlich wird dabei die auf der E3 gezeigte SmartGlass Technologie zum Einsatz kommen.

Welche Features man denn genau erwarten kann, verriet Mattrick leider nicht. Halo 4 wird am 6. November exklusiv für die Xbox 360 erscheinen. Vor Release sorgt Microsoft für eine umfangreiche Marketingkampagne und fertigte so etwa eine Live-Action Serie an.

Quelle: Venturebeat

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Halo 4

Weitere Themen: Microsoft Surface, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • GIGA TOPmontag: Die 5...

    GIGA TOPmontag: Die 5 schwersten...

    Natürlich gibt es auch diese Woche wieder eine TOPmontag-Folge und passend dazu auch eine Text-Version. Dieses Mal beschäftigen wir uns mit den fünf... mehr

  • GIGA TOPmontag: Die...

    GIGA TOPmontag: Die schwierigsten...

    Gut oder böse? Mario oder Luigi? Fisch oder Fleisch? Man kann versuchen, es zu vermeiden – Doch früher oder später wird man auch in Videospielen vor... mehr

  • Uplay PC

    Uplay PC

    Eifrigen Gamern ist das Netzwerk Steam natürlich ein Begriff. Nun zieht der Hersteller Ubisoft mit seiner Plattform Uplay PC nach. Wer seine Online-Games... mehr

GIGA Marktplatz