Halo: Überraschung für die E3 2017 geplant (Update)

Marvin Fuhrmann

Auf der E3 2017 werden viele große Spiele erwartet. Auch die Entwickler von 343 Industries, die an der Halo-Reihe arbeiten, haben nun bekanntgegeben, dass sie etwas für die Fans geplant haben. Doch dabei soll es sich um Halo 6 handeln, wie viele Spieler sich sicherlich innig wünschen.

13.024
Halo 5 Launch Trailer

Update vom 15. Mai 12.00 Uhr

Anlässlich des zehnten Jubiläums von Halo 3 spekulierten viele Fans, dass es sich bei der angekündigten Überraschung um ein Remaster vom Halo 3 handeln könnte. Diese Hoffnungen wurden jetzt allerdings enttäuscht. Auf Reddit kommentierte Halo-Community-Manager Brian Jarrad unter dem Pseudonym ske7ch343: „OMG stop. There is no Halo 3 Anniversary.“ Was sich also wirklich hinter der mysteriösen Überraschung verbirgt, stellt sich erst am 11. Juni heraus.

Die 16 wichtigsten Spiele der Geschichte: Diese Titel haben alles verändert

Originalmeldung vom 14. Mai 10.00 Uhr

Am 11. Juni 2017 findet die offizielle Pressekonferenz von Microsoft. Diese wird – neben der Xbox Scorpio – natürlich auch zahlreiche Spiele zur Schau stellen. Darunter soll sich auch etwas aus dem Hause 343 Industries befinden. Dieses Entwicklerstudio steht seit der Trennung zwischen Bungie und Microsoft für die Halo-Reihe. Ein wichtiges Zugpferd für Microsoft. Doch was wird auf der großen Spielemesse gezeigt werden?

Cortana als echtes Hologramm

Die Macher von Halo halten sich bislang noch bedeckt, wenn es um Gerüchte geht. Eines ist jedoch sicher. Halo 6 soll auf der E3 nicht gezeigt werden. Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis die große Fortsetzung der Reihe angekündigt wird. Vor kurzem wurde allerdings ein Artwork von Halo 3 auf einer Hardware-Präsentation genutzt. Laut den Gerüchten sollte es sich dabei um einen ersten Hinweis auf ein PC-Remake zum dritten Teil der Shooter-Reihe handeln. Wird dieses dann auf der E3 angekündigt?

Arbeiten an Halo 6 haben bereits begonnen

Möglicherweise haben die Entwickler bei 343 Industries aber auch Neuigkeiten zu Halo Wars 2 parat, die sie im Rahmen der Messe präsentieren wollen. Fans dürfen also gespannt sein, wenn die Microsoft-Pressekonferenz beginnt. Halo 5 kam bei den meisten Spielern etwas schlecht weg. Denn die Story fokussierte sich laut den Fans zu wenig auf den Master Chief, der die Serie erst zu dem macht, was sie ist. In Halo 6 – wann immer es auch erscheinen mag – haben die Entwickler aber schon Besserung versprochen.

Weitere Themen: E3 2017, Bungie Studios

Neue Artikel von GIGA GAMES