Free For All Forever

Leserbeitrag
522

(mike) Was es ist und was es war, wird uns erst beim Abschied klar. Die letzte FFA-Sendung für und mit Euch sowie die letzte Samstags-Gather-Schlacht stehen bevor. Hail to the King!

Free For All Forever

In gefühlten 20 Jahren Free For All haben wir Euch alle “Randgruppenspiele” näher gebracht, die es auf diesem Planeten gibt. Von Call of Duty 2, Day of Defeat, Pro Evolution Soccer, Dawn of War oder Warsow über Konsolenspiele wie Dead or Alive und Halo bis hin zu Exoten wie Vietcong und ICQ Games – was auch immer auf diesem Planeten Multiplayer besaß und kompetitiv gespielt wurde, war bei FFA zu sehen. In dieser Zeit konnten wir eine Menge nationaler und internationaler Teams und Spieler bei uns im Studio begrüßen, die an der Seite von Nik Adams ihre Spiele würdig vertreten haben.

Heute nun endet die Ära Free For All, und zum Abschluss haben wir noch einmal eines der beliebtesten Programmbestandteile im Angebot: Das GIGA vs. Zuschauer Gather. Dabei sind die drei wohl beliebtesten Spiele am Start: WarCraft III, Counter-Strike 1.6 und Counter-Strike: Source. Und Ihr seid herzlich eingeladen! Zwischen den Gathers präsentiert Euch Nik noch Auszüge aus früheren FFA-Sendungen, unter anderem mit Jan und Mark, unserem CoD2-Lieblingsgast Kohli und den beiden Female-Teams von ALTERNATE aTTaX und starComa.Tagan.

Fans unkonventioneller eSports-Titel müssen jedoch nicht verzagen: Der FFA-Geist lebt bei weiter. Dort werden in Zukunft auch wieder mehr Randgruppenspiele zu sehen sein – die beliebtesten davon sogar mit wöchentlichen Sendungen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Halo? (Quiz)
In welchem Jahr spielt Halo Reach?

Weitere Themen: Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz