Halo 3: Recon - Stand-Alone-Erweiterung

Leserbeitrag

Nach der offiziellen Enthüllung des Titels hat Microsoft nun ein paar Infos zu Halo 3: Recon veröffentlicht. Demzufolge handelt es sich dabei um eine Stand-Alone-Erweiterung – das Hauptspiel wird also nicht vorausgesetzt.

Durch den neuen Fokus – der Spieler schlüpft nun in die Rolle eines Orbital Drop Shock Troopers – soll es auch einige ”neue Gameplay-Elemente” geben. Optisch und atmosphärisch will man sich am Original orientieren, der Spieler soll sich allerdings listiger anstellen; der Stealth-Faktor scheint nun eine wichtigere Rolle zu spielen.

Neben einer frischen Kampagne und neuen Multiplayer-Karten bietet H3: Recon auch alle gewohnten Funktionen wie das Aufnehmen von Replays oder Screenshots sowie den Forge-Editor. Die für den Herbst 2009 angekündigte Erweiterung soll regulär im Handel erhältlich sein.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Halo? (Quiz)
In welchem Jahr spielt Halo Reach?

Weitere Themen: Halo 3, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz