Halo 4 - Arbeitet Gearbox an einem Nachfolger?

Leserbeitrag
9

Bereits seit einem Jahr gab es Gerüchte um einen vierten Teil der erfolgreichen Halo-Reihe, das angeblich bei Gearbox Software in der Entwicklung sein soll.

Nun führte Eurogamer ein äußerst interessantes Interview mit Gearbox-Chef Randy Pitchford, indem auch Halo 4 erwähnt wurde.

”Nun, ich kann dir sagen, dass es zwei angekündigte Spiele von Gearbox gibt. Wir haben Borderlands und Aliens: Colonial Marines mit SEGA und Fox angekündigt. Es ist kein Geheimnis, dass auch ein paar andere Dinge in der Entwicklung sind.”

Auf die Frage nach Halo 4 antwortete er wiefolgt:
”Haha! Wir werden über nichts sprechen…”

Ein PR-Mensch ergänzte: ”Wir können darüber nicht sprechen.”

Nach einer klaren Absage hört sich das also nicht an. Auch im weiteren Verlauf des Interviews, welches ihr über den Quellenlink bei eurogamer.de erreicht, kam der Eindruck auf, dass Gearbox Software tatsächlich an einem Halo-Spiel arbeiten könnte.

Wir können gespannt sein, ob sich etwas daraus ergibt.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Halo? (Quiz)
In welchem Jahr spielt Halo Reach?

Weitere Themen: Halo 4, Gearbox

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz