Halo - Es hätte ein MMOG geben können

Leserbeitrag
34

(Susanne) Für viele war es eine schockierende Nachricht: Nach der Fertigstellung von “Halo Wars” sollen die zu Microsoft gehörenden Ensemble Studios geschlossen werden.
Für “Halo”-Fans dürfte die jüngste Meldung von Bruce Shelley allerdings besonders bitter sein. Gamasutra zufolge hatte Ensemble nämlich an einem “Halo”-Onlinerollenspiel gearbeitet. Gerüchte hierzu gab es natürlich früher schon, doch Ensemble veröffentlichte jetzt tatsächlich Screenshots eines Prototypen und Konzeptbilder.

Im Jahr 2006 wurde vermutlich mit dem Projekt begonnen. In der zweiten Hälfte von 2007 fasste man dann allerdings den Entschluss, die Arbeiten am Halo-MMOG einzustellen.
Es ist nicht das erste tragische Schicksal eines Microsoft-Spiels. Auch die Produktionen “Marvel Universe Online”, von den “City of Heroes”-Entwicklern Cryptic, sowie “Mythica” und “True Fantasy Live Online” wurden vorzeitig abgebrochen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Halo? (Quiz)
In welchem Jahr spielt Halo Reach?

Weitere Themen: MMOG, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz