Halo: Reach – Doch nicht das letzte Halo-Spiel von Bungie?

von
Leserbeitrag

Wenn man den letzten Aussagen von Brian Jarrad(Developer und Community Manager bei Bungie) glauben schenkt, dann wird Halo: Reach der letzte Teil der Halo-Saga sein. Nun äußerte sich der gute Mann wieder zum selben Thema und sagte, dass es verfrüht wäre, wenn man Reach als letztes ”Bungie-Halo” bezeichnen würde.

”Halo nimmt in unseren Herzen gewissermaßen einen kleinen, speziellen Platz ein. In naher Zukunft ist aber der letzte Teil. Falls wir nicht mehr zu Halo zurückkehren, sollten wir besser sicherstellen, dass unser letztes Spiel das beste überhaupt wird. Lasst uns die Meßlatte wirklich hoch legen und unseren Fans zumindest etwas wahrhaft Besonderes hinterlassen”, so Jarrad.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Halo 4

  • von Leserbeitrag

    Frank O\'Connor, früherer Boss von Bungie und jetziger Creative Director bei 343 Industries, verriet nun auf der Comic Con, dass der Auftritt des Master Chief in Halo 3 nicht der letzte gewesen sei: \"We certainly haven\'t seen the last of Master Chief.\" Vor kurzem...

Weitere Themen: Halo: Reach, Bungie Studios


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Black Desert

    Black Desert

    Na super, noch ein MMORPG aus Korea. Aber halt, was ist denn das? Das sieht ja rattenscharf aus. Was da gestaltet ist wie ein interaktiver CGI-Film ist... mehr

  • GIGA Gameplay: The Last of Us...

    GIGA Gameplay: The Last of Us Remastered

    Es ist noch gar nicht so lange her, als sich Joel & Elli auf der Playstation 3 in einer Postapokalypse behaupten mussten. Dass The Last of Us ein grandioses... mehr

  • Externe Festplatte mit 2 TB,...

    Externe Festplatte mit 2 TB, mSATA SSD mit...

    In den Amazon-Blitzangeboten vom Dienstag gibt es einmal mehr viele Schnäppchen im Bereich Hardware zu finden: Externe und interne Festplatten, USB-Sticks... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz