Halo 3 erste Details

Leserbeitrag
37

(Natalia) Der nun bereits 3. Teil des Xbox-Shooters Halo wird Ende 2007 in Europa erscheinen. Die ersten Details zur Fortsetzung könnt Ihr hier nachlesen.

Halo 3 erste Details

Im Sequel soll es auch inhaltlich nun umfangreicher werden, indem die Handlung mehr Drehungen und Wendungen enthalten werden, als zuvor. Im Grafik-Bereich fehlen aber noch viele Grafik-Effekte, wie zum Beispiel Wetter- und Wassereffekte.
Die Mehrspielermodi wird aus drei Levels, Valhalla, High Ground und Snowbound bestehen, des Weiteren wird es im Multiplayer-Modus nun keine Bots mehr geben und das neue Transportsystem wird eine Art “Man Cannon” sein, mit der man sich durch Luftströme befördern kann.
Auch wird es neue Waffen geben, wie den Spiker, den Spartan Laser, die Covenant und die Nail Grenade.
Zu den neuen Vehikeln gehört die Moongoose, ein waffenloser ATV für zwei Personen.
Das Spiel wird in drei verschiedenen Versionen ausgeliefert werden: Standart, Collector’s Edition und Legendary Edition. Bei Letzteren handelt es sich um eine Nachbildung des Helms vom Master Chief, in welcher vier DVDs enthalten sein werden; Das Spiel, Dokumentationen und
Entwicklerkommentare, Spin-Off Material wie Red vs.Blue oder Spark Life und alle Zwischensequenzen aus Halo 1,2 und 3 in HD.
Auch einige allgemeine Details sind bekannt gegeben worden. Die zweite Waffe, die man auf dem Rücken trägt, wird nicht zu sehen sein.
Die X-Taste wird eine besondere Verwendung haben, die Bumper-Tasten auf dem Controller werden die Waffen unabhängig voneinander nachladen und man wird eigene Filme von seinen Einzel-sowie Mehrspieler-Einsätzen aufnehmen und später wieder anschauen können.

Screenshots zu Halo 3 findet Ihr in den SHOTS’N’PICS.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Halo? (Quiz)
In welchem Jahr spielt Halo Reach?

Weitere Themen: Halo 3, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz