Halo - Nun auch ein Master Chief-Kostüm zum Selbermachen

(Robin) Nachdem wir euch gezeigt haben, wie ein junger Mann mit ein bisschen Kreativität und künstlerisches Talent ein lebensgroßes Big Daddy-Kostüm gebastelt hat, geht es heute mit dem Master Chief weiter.

Der gute Chris Bryan war in so großer Freude, dass damals Halo 2 in den Handel kommt, dass er sich deswegen einfach mal ein Master Chief-Kostüm bastelt. Ziel für ihn war, dass dieses Kostüm pünktlich zum Release fertig wird. Dafür brauchte er für den Master Chief ein ganzes Jahr, bis zur Fertigstellung.

Natürlich muss das große Projekt genau protokolliert werden und so hat er die einzelnen Schritte in Bildern festgehalten. Damit auch die Außenwelt sein Vorhaben verfolgen kann, hat er jeden Monat die Bilder an halo.bungie.org geschickt. Natürlich ist ein Master Chief ohne die passenden Waffen kein richtiger Master Chief und so hat er gleich noch entsprechende Waffen entworfen.

Nachdem das Kostüm nach einem Jahr endlich vollendet war, wusste er erstmal nicht, was er machen sollte und hat sich gleich noch an 2 SMGs im Halo-Style gesetzt.

Wer also schon immer mal sehen wollte, wie man seine eigene Master Chief-Rüstung baut, der hat jetzt die Gelegenheit dazu.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    Subnautica im Test: Tauchen, craften, überleben

    „Der Marsianer“ trifft auf meditativen Tauchgang. So oder so ähnlich lässt sich der neue Open-World-Titel namens Subnautica von Publisher Unknown Worlds Entertainment beschreiben. Bei dem Survival Adventure musst du als Spieler, ähnlich wie Matt Damon, eine menschenfeindliche Umgebung zu deinem Zuhause machen.

    Marco Mainz

* gesponsorter Link