Halo: Reach – DLCs in Planung

Anonymer User

Im Rahmen des Weekly Updates wurden kürzlich Screenshots veröffentlicht, die zeigen wie man Halo: Reach auf die Xbox Festplatte kopieren kann. Einigen Spielern fiel dabei auf, dass in dem gezeigten Untermenü deutlich mehr Punkte und Archievements angezeigt wurde als es gegenwärtig in der Standardversion von Halo: Reach zu erreichen gibt.

Auch den Screenshots waren dabei 1.250 Punkte bei 59 Archievements zu sehen, wohingegen gegenwärtig sind 1.000 Punkte bei 49 Archievements möglich sind.

Nach entsprechenden Spekulation in der Community äußerte sich schließlich auch Microsoft zu den Screenshots und bestätigte dabei 10 neue Archievements als Teil kommender DLCs. Diese sind auf den Online Modus von Halo: Reach ausgerichtet. Weitere Details wurden nicht bekannt.

Weitere Themen: Halo: Reach, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz