Halo: Reach - Führt zu Neuauflage der Gesamtserie in High-Definition?

Anonymer User

4news.it berichtet über Gerüchte, dass Industries 343, der Teil der Microsoft Game Studios verantwortlich für die Halo Serie, bereits mit der Entwicklung des vierten Teil begonnen hat. Halo 4 soll jedoch nicht vor 2012 erscheinen. Um den Fans die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, wird über eine Neuauflage der älteren Halo Teile mit der Halo: Reach Grafik-Engine von Bungie in HD nachgedacht.

Eine HD-Version des ersten Teils Halo Combat Evolved könnte bei zügiger Umsetzung bereits im März 2011 im Handel verfügbar sein. Aus Marketingsicht erscheint dies als ein geschickter Schachzug, bietet es doch die Möglichkeit die alten Halo-Spieleinhalte zu recyceln und erneut zu Geld zu machen.

Die finale Entscheidung über eine tatsächliche Umsetzung sei hier allerdings noch nicht getroffen. Offene Fragen betreffen die Aufgeschlossenheit der Halo Community gegenüber einer Neuauflage sowie die richtige Koordination mit bereits länger geplanten Erscheinungsterminen anderer Xbox Toptitel.

Quelle: 4news.it

Weitere Themen: Halo: Reach, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz