Pixel Force: Halo - 8-Bit-Ableger bringt Halo wieder auf den PC

Steven Drewers

Erinnert ihr euch noch an die 8-Bit-Version von Fallout? Sehr gut, denn es kommt noch besser. Programmierer Eric Ruth bringt endlich wieder einen Halo-Titel auf den PC – Pixel Force: Halo.

Nach kostenlosen 8-Bit-Ablegern von Left 4 Dead und DJ Hero will Retro-Profi Eric Ruth jetzt Halo zu neuem “Glanz” verhelfen. Zwar ist der Titel noch nicht zu 100% fertiggestellt, wie Ruth aber via Twitter mitteilte, arbeitet er momentan am achten von zehn Abschnitten. Schon am 18. Januar soll Pixel Force: Halo serienreif sein und kostenlos zum Download bereitstehen.

Bisher ist Pixel Force: Halo noch nicht auf Ruth’s offizieller Homepage aufgeführt. Ab dem 18. Januar dürftet ihr den Pixel-Platformer aber dort finden. Bis dahin empfiehlt es sich einen Blick auf den Trailer zu werfen, der Ruth’s innige Liebe zum Detail zur Geltung bringt. Und den wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Quelle: Twitter

Weitere Themen: Megapixel, Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz