Harvest Moon DS

downloaden

Harvest Moon kommt auf den Nintendo DS. Spielerisch nahe am Gamecube-Vorgänger Harvest Moon: A Wonderful Life gehalten, glänzt die Farm-Simulation besonders durch sein Touchscreen-Feature und eine neue Story. Lasst euren Bauernhof im ersten DS-Ableger erblühen und rettet die Erntegöttin.

Alles beginnt mit einem Streit zwischen der Erntegöttin und der Hexenprinzessin. Gereizt durch das immer fröhliche “Tadaaaaaa!” der Göttin, legt die Hexenprinzessin einen Fluch auf die Erntegöttin, der sie verstummen lassen soll. Das geht natürlich in die Hose und so versteinert die Herrin über die Fruchtbarkeit.

Auch die Wiedergutmachung schlägt fehl und so verbannt die Hexe die Göttin durch den Göttinenteich in eine andere Dimension. Da die Erntewichtel nun auch noch Stunk machen und ihre Göttin zurückhaben wollen, schickt sie diese gleich kurzerhand hinterher.

Harvest Moon DS: Hier kommt ihr ins Spiel

Der Farmer, der Protagonist von Harvest Moon DS, bekommt das ganze Hin und Her mit und wird von der Hexe aufgefordert, durch alltägliche Arbeiten auf dem Bauernhof erst die 98 Wichtel zurückzuholen und schließlich auch die Erntegöttin zu retten. Dabei stehen ihm die verbliebenen Wichtel Guts, Neptun und Merkur sowie die Bewohner des nahen Dorfes zur Seite.

Harvest Moon DS spielt 100 Jahre nach A Wonderful Life im Vergissmeinnicht-Tal und alle Bewohner, bis auf Tim und Samantha tauchen wieder auf. Durch die Verbindung mit dem GameBoy Advance kommen sogar Bewohner aus Mineralstadt zu Besuch.

Harvest Moon DS: Die Features

  • Tierhaltung mit Touchscreen-Unterstützung (Hund, Katze, Pferd, Hühner, Schafe, Enten, Kühe)
  • Ein Casino mit Minispielen
  • Ein komplexes Minensystem mit Monstern
  • Freundschafts- und Liebespunkte können eingesehen werden
  • Ausdauer und Müdigkeit werden angezeigt
  • Versandte Items werden aufgelistet
  • Fernseher mit Erntewichtel-Sendung
  • Levelsystem für Gemüse

Wieder einmal ist es außerdem möglich, ein Mädchen von euch zu begeistern und sie schließlich auch zu heiraten. Dafür müsst ihr die Holde genug bezirzen, bis sie ein rotes Herz hat, mindestens 60 der Erntewichtel gefunden haben, euer Haus zweimal ausgebaut haben und ein Doppelbett besitzen, sowie die typische blaue Feder (die den Ehering ersetzt) euer Eigen nennen.

Folgende Mädchen könnt ihr heiraten:

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Nintendo

Videos & Produktbilder

Alle Artikel zu Harvest Moon DS