Heroes of Newerth – Und das nächste Spiel wird free-to-play

von
Leserbeitrag

Mit Heroes of Newerth wird das nächste Spiel ein free-to-play Modell einführen. Das gab Entwickler S2 Games nun bekannt.

Heroes of Newerth – Und das nächste Spiel wird free-to-play

In Zukunft wird es in Heroes of Newerth drei verschiedene Accounts geben. Wer sich das Spiel bereits zugelegt hat, bekommt einen Legacy Account. Diese garantieren nicht nur kostenlosen Zugang zu allen Helden, sondern ermöglichen auch sogenannte “Verified Only” Spiele.

Wer mit dem free-to-play Modell einsteigt, erhält nämlich einen Basic Account. Mit diesem habt ihr 15 Helden zur Auswahl, möchtet ihr euch zusätzliche Charaktere kaufen, muss ins Portmonnaie gegriffen werden. Neue Charaktere werden nach einer kurzen Wartezeit für die Legacy Spieler kostenlos bereitgestellt, möchten sie früheren Zugang, wird auch hier Geld gefordert. Sobald der Basic-Spieler Goblin-Coins erwirbt oder eine gewisse Spielzeit auf dem Buckel hat, wird er auf den Status eines verifizierten Accounts heraufgesetzt. Diese können dann auch ohne jegliche Umstände gegen Legacy Spieler antreten.

“Mit dem Übergang zu free-to-play öffnen wir HoN einer neuen Zielgruppe, da unsere Spieler das Spiel nun ganz leicht ihren Freunden vorstellen können. S2 hat eine ernste Verpflichtung gegenüber unseren Spielern, nämlich dass Spiel und das Erlebnis kontinuierlich zu verbessern”, so S2 Games CEO Marc DeForest.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz