Heroes of Newerth: S2 Games zieht um, verdoppelt Belegschaft

Entwickler S2 Games kann durch den Erfolg von Heroes of Newerth etwas expandieren. Das Studio hat seine Belegschaft vergrößert und ist in ein neues Hauptquartier gezogen.

Heroes of Newerth: S2 Games zieht um, verdoppelt Belegschaft

Im Jahr 2012 konnte S2 Games die Anzahl seiner Mitarbeiter verdoppeln. Alle 90 Angestellten arbeiten nun im neuen Hauptquartier Nahe Kalamazoo im US-Bundesstaat Michigan, welches fast 560 m² größer ist als die vorherige Niederlassung.

Um auch für die Zukunft vorbereitet zu sein, startete man zudem die Mobile Games Abteilung iGames, welche die Grenzen des mobile Gaming ausreizen soll – vielleicht gibt’s HoN ja demnächst auf dem iPad.

“Unsere Heroes of Newerth Spielerzahlen wuchsen um 50 Prozent im Jahr 2012 an und wir haben hohe Erwartungen an den Launch von HoN 3.0 im Jahr 2013. Wir suchen ständig nach Wegen, um unsere Spiele und Dienste zu verbessern und deshalb investieren wir in die besten Arbeitskräfte und einen großartigen Arbeitsplatz”, so S2 Games CEO Marc DeForest.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz