Der Herr der Ringe Online: Ab sofort auch im Browser

von

Ihr wolltet schon immer einmal in die Haut eines echten Zwerges oder Elfen in der Welt von J.R.R. Tolkiens „Herr der Ringe“ schlüpfen, habt euch aber nicht getraut, den gigantischen Client für das Onlinespiel herunterzuladen? Dann kommt hier die erlösende Nachricht: „Der Herr der Ringe Online“ gibt es jetzt auch im Browser.

Der Herr der Ringe Online: Ab sofort auch im Browser

Der Streaming-Dienst Gaikai bietet ab sofort das Online-Rollenspiel der Mittelerde-Saga im Browser an – komplett kostenlos und ohne zusätzlichen Download. Natürlich setzt der Lizenzgeber Warner Bros. Interactive dazu einige Rahmenbedingungen voraus.

Da wäre zum ersten eine Internetverbindung mit einer Übertragungsrate von mindestens drei Megabit pro Sekunde, ein Browser mit Java 1.6, sowie einen aktiven Account beim MMORPG „Der Herr der Ringe Online“.

Das ist alles kein Problem für euch? Dann könnt ihr sofort loslegen. Allerdings sollten wir noch darauf hinweisen, dass es bei der ganzen Sache noch einen klitzekleinen Haken gibt: Die Technologie der Gaikai-Anwendung ermöglicht es derzeit nur, das Spiel eine Stunde lang zu spielen. Das reicht aus, um sich einen Charakter zu erstellen und das dazugehörige Startgebiet zu spielen. Anschließend erhaltet ihr einen Link zum Client-Download.

Na toll, denkt ihr euch jetzt wahrscheinlich, allerdings können wir euch trösten. Man arbeitet derzeit daran, die Spieldauer zu verlängern. Besser sogar noch; Gaikai wird in naher Zukunft ebenfalls das MMORPG „Dungeons and Dragons Online“ in ihr Angebot mit aufnehmen.

Quelle: Lotro

Weitere Themen: Der Herr der Ringe – die Gefährten


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz