Hitman Absolution: Bekommt Deus Ex DLC

von

Square Enix sorgt für ein weiteres Crossover seiner Franchises: Nachdem schon Sleeping Dogs einen Deus Ex DLC bekam, wird sich auch Agent 47 in Hitman: Absolution mit Sarif Industries zusammentun.

Hitman Absolution: Bekommt Deus Ex DLC

Wie Siliconera erfahren hat, plant Square die Veröffentlichung verschiedener Anzüge und Waffen. Neben dem “Public Enemy Suit” mit der Bronson M1928, dem “High Roller Suit” mit Krugermeier 2-2 Pistole und dem “High Tech Suit” mit der Bartoli Custom Pistol wird es so auch einen Deus Ex Anzug geben.

Agent 47 wird sich hier die Rüstung von Adam Jensen anziehen und eine spezielle Waffe nutzen können. Ein Teil der DLCs war in Nordamerika bereits als Vorbestellerbonus erhältlich, soll nun aber für alle verfügbar sein. Alle DLCs gibt’s im Bundle bei Steam.

Hitman: Absolution ist ab heute für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich. Ob sich der Kauf lohnt, erfahrt ihr in unserem Hitman Absolution Test.

Via: VG247

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: gamescom 2014: Das müsst ihr wissen – Tickets, Wildcards, Spiele und Termin, Square Enix


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz