Hitman Absolution: Kommt in den Charts nicht an COD vorbei

Maurice Urban

Mit Hitman: Absolution brachte der November einen weiteren hochkarätigen Release. IO Interactive und Square Enix können sich zwar über ein gutes Ergebnis freuen, kommen am Spitzenreiter aber nicht vorbei.

Hitman Absolution: Kommt in den Charts nicht an COD vorbei

Das Stealth-Game rund um den eiskalten Agent 47 (Test gibt’s hier) landet laut media control auf Platz 2 der PS3 und Xbox 360 Verkaufscharts, die Profesional Edition beansprucht zudem die Ränge fünf und sechs, die man auch mit der PC-Version erreichen konnte.

Auf dem ersten Platz liegt weiterhin Call of Duty: Black Ops 2, Assassin’s Creed 3 landet mit seinen Konsolen-Versionen auf Platz 3. Die PC-Version des Assassinen Abenteuers nimmt wiederum die Spitzenposition ein, gefolgt von Die Sims 3: Jahreszeiten.

Mit LEGO Der Herr der Ringe gibt es einen weiteren Neueinsteiger. Auf der PS3 erreicht das Spiel Platz 6, die Xbox 360 und PC-Versionen sind auf den Rängen sieben und acht zu finden.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz