Hitman Damnation: Square Enix kündigt Roman zur Hitman-Reihe an

Große Franchises beschränken sich schon lange nicht mehr auf Spiele, Square Enix macht da mit Hitman keine Ausnahme. Zur Freude aller Leseratten kündigte der Publisher jetzt einen Roman zum kommenden Hitman: Absolution an.

Hitman Damnation: Square Enix kündigt Roman zur Hitman-Reihe an

Mit Hitman: Damnation möchte man den Fans nicht nur zusätzlichen Content bieten, sondern auch für einen vernünftigen Übergang von Hitman: Blood Money zum neuen Titel sorgen. Der Roman ist nämlich zwischen den beiden Spielen angesiedelt und fokussiert sich auf den altbekannten Assassinen Agent 47.

Dieser soll ein paar hochrangige amerikanische Politiker über den Jordan schicken, doch die Missionen scheint einen Haken zu haben. Für den Roman verantwortlich ist Raymond Benson, welcher sich unter anderem schon mit Büchern zu Homefront und der Splinter Cell Reihe beschäftigt hat.

Erscheinen soll der Roman im Sommer 2012 in Nordamerika, Hitman: Absolution selbst ist ebenfalls für dieses Jahr für PS3, Xbox 360 und PC angesetzt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Hitman: Blood Money, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Square Enix

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz