Hitman: Film Reboot mit Paul Walker geplant

von

Nicht nur das Hitman Spielefranchise lebt weiter. Wie Deadline berichtet, hat sich Fox zu einem Reboot der Filmumsetzung entschlossen.

Hitman: Film Reboot mit Paul Walker geplant

“Agent 47″ soll der Name des neuen Streifens lauten. Anders als beim Hitman Film aus dem Jahr 2007 wird diesmal nicht Timothy Olyphant die Rolle des Elite-Assassinen einnehmen, vielmehr hat man Paul Walker (The Fast and the Furious) für den Film engagiert.

Das Drehbuch zu “Agent 47” wurde von Skip Woods and Michael Finch geschrieben, Aleksander Bach feiert sein Feature Film Debüt als Regisseur. Als Producer sind Chuck Gordon, Alex Young,Adrian Askarieh und Daniel Alter mit an Bord.

Im Sommer werden die Dreharbeiten in Berlin und Singapur beginnen. Hoffentlich schneidet der neue Film besser ab als sein Vorgänger, welcher auf Metacritic mit einer Wertung von 35% bestraft wurde.

Square Enix veröffentlichte zuletzt Hitman Absolution und arbeitet bereits an einem neuen Ableger für Next-Gen Konsolen.

Via: Polygon

Weitere Themen: gamescom 2014: Das müsst ihr wissen – Tickets, Wildcards, Spiele und Termin, 20th Century Fox


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz