Homefront - Taktischer Rückzug: Release um sieben Tage verschoben

Stefan Seibert

Ursprünglich wollte THQ Homefront bereits am 08. März veröffentlichen. Nun entschied sich der Publisher für einen taktischen Rückzug. An die heimische Front geht es erst am 15. März, also rund eine Woche später.

Der Grund: Dragon Age 2. Biowares neuestes Rollenspiel scheint THQ trotz militärisch ausgebildeter Armee ein zu starker Konkurrent zu sein.

Fans werden sich vermutlich ärgern, aber eine Woche mehr oder weniger wird wohl zu verschmerzen sein. Dafür erscheint Homefront in Deutschland auch ungeschnitten. Zumindest für all diejenigen, die bereits mindestens 18 Jahre oder älter sind. Killerspiele sind eben nur was für Erwachsene.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz