Horizon Zero Dawn: The Frozen Wilds wird der einzige DLC sein

Kamila Zych

Auf die Anfrage eines Fans bestätigte Guerrilla Games kürzlich, dass The Frozen Wilds tatsächlich die einzige Erweiterung zu Horizon: Zero Dawn sein wird. Die Fans nehmen die ernüchternde Neuigkeit dafür überraschend gelassen an.

6.278
Horizon: Zero Dawn – The Frozen Wilds – E3 2017 – DLC Ankündigungs-Trailer

Als die Entwickler des Spiels vor Kurzem bekanntgaben, dass der kommende DLC für Horizon der erste und einzige sein wird, hättest du wahrscheinlich erwartet, dass die Fans ziemlich enttäuscht wären und ihren Unmut kundtun.

Stattdessen gaben sich die meisten sehr verständnisvoll:


„Ich liebe euch trotzdem Leute, es ist ok“

„Ich kann die besten Entwickler aller Zeiten doch nicht hassen“

Zumindest spricht dieser Kandidat das offen aus, was sich alle anderen bestimmt insgeheim gedacht haben:


„Ich war nie so sauer darüber, dass ein Spiel keinen Haufen an DLCs bekommt.“

Spätestens als letzte Woche die Complete Edition angekündigt wurde, kamen schon Vermutungen auf, dass das Spiel keine weiteren Erweiterungen erhalten wird. Bleibt nur die Frage, ob damit die Geschichte von Aloy endgültig zu Ende geht oder sie womöglich in einem zweiten Teil zurückkehrt?

Diese Bilder beweisen, wie wunderschön Horizon: Zero Dawn ist:

Horizon Zero Dawn: Die schönsten Bilder des Photo Modes

The Frozen Wilds kommt übrigens am  7. November. Den Ankündigungstrailer dazu kannst du dir oben im Video anschauen. Außerdem wird der DLC neben weiteren Extras ab dem 6. Dezember auch in der Complete Edition erhältlich sein.

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES