Infinity Blade - Epic bestätigt Unreal 3 Spiel für das iPhone

Leserbeitrag
10

Epic Games hat

nun offiziell die Arbeiten an einem Unreal 3 Spiel für das iPhone und iPad bestätigt. So arbeitet Entwickler Chair Entertainment jetzt an Infinity Blade, ein Schwertkampfspiel welches bereits vorher unter dem Namen Project Sword auf einem Apple-Event angekündigt worden war.

Creative Director Donald Mustard bezeichnet Infinity Blade übrigens als Mischung aus Spielen wie Dragons Lair oder Punch-Out. Die Idee zu einem solchem Spiel schwirrte schon länger in den Köpfen der Entwickler und so freute man sich über

die Anfrage Epics:

”Seit ein paar Jahren spielen wir nun schon mit der Idee herum, wie wir ein wirklich cooles Schwertkampfspiel machen könnten.Seit wir zum ersten Mal die Wii sahen. Das wahre Problem mit Konsolenspielen ist, dass man überall Buttons hat. Als die Touch-Geräte auf den Markt kamen, zum Beispiel das iPhone, dachten wir, dass es das perfekte Spiel dafür ist – man streicht über den Bildschirm, um sein Schwert zu schwingen. Wir wussten, dass Epic daran arbeitete, die Unreal Engine auf mobile Geräte zu bringen und letztendlich brachten sie es an einen Punkt, an dem wir uns dachten: ’Das ist ziemlich cool und machbar’. Epic kam also zu uns und sagte: ’Würdet ihr Jungs gerne die Gelegenheit ergreifen und einen Launch-Titel für diese Technologie machen?’”

Erscheinen wird Infinity Blade vorrausichtlich noch dieses Jahr für iPhone und iPad.

Weitere Themen: iPhone, Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz