Infinity Blade - Update bringt Multiplayer

Jan

Wem das endlose Kämpfen, Sterben und Wiederauferstehen in Infinity Blade noch nicht langt, der darf ab jetzt auch gegen Freunde antreten. Außerdem bringt es neue Achievements, einen Survival-Modus, neue Items und Facebook-Integration mit.

Infinity Blade - Update bringt Multiplayer

Seit Dezember könnt ihr euch auf Apple-Geräten immer wieder durch ein Schloss voller Giganten schnetzeln, Gegenstände finden und am Ende sterben – nur um als euer eigener Nachfolger sofort wieder loszuziehen. Aufgefallen ist Infinity Blade vor allem auch wegen der Unreal Engine 3, die die Schwert-Action ziemlich cool aussehen lässt. Allerdings wart ihr bisher immer alleine unterwegs.

Das neue Update ändert das und bringt einen Multiplayer-Modus mit. Ihr kämpft nun aber nicht zu zweit gegen die Horden, sondern tretet gegen einander an. Einer spielt den Helden, der andere einen Titanen. Außerdem dürft ihr euch im Survival-Modus endlosen Titanen-Wellen stellen und schauen, wie lange sie brauchen, um euch niederzuringen.

Zu den neuen Modi kommen neue Items, Achievements, Ranglisten und die obligatorische Facebook-Integration, so dass ihr eure Freunde direkt über alle eure kleinen und großen Abenteuer und Errungenschaften informieren könnt.

Weitere Themen: multiplayer, Update, Epic Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz