Inversion: Namco verschiebt Release-Termin

Maurice Urban

Eigentlich hatte man den 7. Februar als Release-Termin für Inversion auserkoren, doch daraus wird nichts. Publisher Namco Bandai bestätigte jetzt, dass der Gravitationsshooter erst später kommt.

Inversion: Namco verschiebt Release-Termin

Zwar machte der Titel von Saber Interactive im Mai bereits einen recht guten Eindruck, doch anscheinend möchte man auf Nummer sicher gehen und gönnt dem Team noch etwas mehr Zeit. Dadurch sollen natürlich noch ein paar Mängel behoben und die Qualität des Spiels sichergestellt werden.

Einen neuen Termin gibt es noch nicht, der Publisher wollte lediglich mit einem “Anfang 2012″ herausrücken. Einige Händler listen Inversion derzeit allerdings für Ende März. Im Spiel seid ihr in der Rolle von Davis Wrestle unterwegs und verfügt über einige Gadgets.

Größtes Feature ist dabei wohl die Manipulation der Gravitation, welche durch die Physik-Engine hoffentlich spektakulär in Szene gesetzt wird.

Quelle: Joystiq

Hat dir "Inversion: Namco verschiebt Release-Termin" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES