Jagged Alliance 3 - Entwickler gibt das Projekt auf

Leserbeitrag
6

Mit Jagged Alliance verbanden die meisten Spieler anspruchsvolle, aber unterhaltsame Runden-Strategie in einer zeitgemäßen Umgebung. Ein Nachfolger des bekannten ”Jagged Alliance 2” befand sich bis vor kurzem noch in Entwicklung.
Doch jetzt ist es offiziell: Entwickler ”Akella” wird an dem Projekt nicht mehr arbeiten, da eine Zusammenarbeit mit Publisher ”Strategy First” nicht mehr gewährleistet ist.
Die Rechte bleiben also weiterhin beim Publisher.
Geplant war ein Release im 1. Quartal 2010, welcher nun aber von Akella gestrichen wurde. Ob ein anderer Entwickler das Projekt übernehmen wird , ist noch nicht bekannt.
Es wird also darauf hinauslaufen, inwiefern die Spiele Industrie zu dem Franchise steht, und ob es sich schließlich finanziell lohnen wird.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz