Journey: Gewinnt den GameCity Preis 2012

von

Mit Journey lieferte ThatGameCompany das vielleicht kreativste Spiel des Jahres ab – und das muss natürlich gewürdigt werden. Das Studio heimste jetzt den Award des GameCity Festivals ein.

Journey: Gewinnt den GameCity Preis 2012

Das im britischen Nottingham stattfindende Festival vergab den Preis dieses Jahr zum zweiten Mal, Journey tritt dabei die Nachfolger von Minecraft an. Neben dem PSN-Titel waren unter anderem auch Fez und Catherine nominiert.

 ”Wir haben uns immer darauf konzentriert, Spiele für jedermann zu machen und daher ist es schön, dass GameCity unser Spiel anerkannt und einen Preis verliehen hat. Letztlich glauben wir, dass Spiele ein erwachsenes Medium darstellen, welches die Liebe der Leute verdient”, so Gründer Jenova Chen.

ThatGameCompany sollte am besten schon einmal ordentlich Platz im Trophäenschrank schaffen. Schließlich sorgte das Spiel weitgehend für Begeisterung, stellte einen PSN Verkaufsrekord auf und konnte auch uns in unserem Test zu Journey überzeugen.

Via: GI.Biz


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz