UK-Charts - Just Dance bleibt an der Spitze

Leserbeitrag
4

”Just Dance” von Publisher Ubisoft ist in der vergangenen Woche auf Platz 1 der UK-Charts gelandet, doch verlassen möchte der Titel seine Führungsposition nicht.

Die Top-3 ist im Grunde im Vergleich zur vorigen Woche gleich geblieben. Lediglich ”Call of Duty: Modern Warfare 2” hat den Platz mit ”Wii Fit Plus” getauscht. ”Just Dance” ist nach wie vor an der Spitze und will dort scheinbar noch etwas länger verweilen. ”Bayonetta” und ”Darksiders” sind schon wieder aus den Charts verschwunden und nun sind stattdessen ”New Super Mario Bros. Wii” auf dem siebten sowie ”Mario Kart Wii” auf dem zehnten Platz vertreten. Demzufolge durfte ”FIFA 10” auch vom 8. zum 6. Platz aufsteigen. Die komplette Charts aus dem britischen Raum (PC & Konsole) findet ihr direkt im Anschluss:

1. Just Dance (Ubisoft)
2. Call Of Duty: Modern Warfare 2 (Activision)
3. Wii Fit Plus (Nintendo)
4. Army Of Two: The 40th Day (EA)
5. Wii Sports Resort (Nintendo)
6. FIFA 10 (EA)
7. New Super Mario Bros. Wii
8. James Cameron´s Avatar: The Game (Ubisoft)
9. Assassin´s Creed II (Ubisoft)
10. Mario Kart Wii

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz