Killzone 2: Der Halo-Killer im September?

Leserbeitrag
53

(Florian) Seit langer Zeit war es um den potenziellen "Halo-Killer" still geworden. Doch nun gibt es neue Lebenszeichen von "Killzone 2". Laut Sony soll der Kampf um den Action-Thron im September beginnen. Und eins kann man schon jetzt sagen, "Halo" muss sich warm anziehen.

Killzone 2: Der Halo-Killer im September?

Wir schreiben das Jahr 2005. Es ist E3 Zeit. Eine Menge Journalisten wohnen der “PS3-Vorstellung” von Sony bei. Nach einem sehr überzeugenden “MotorStorm-Trailer”, wurde es plötzlich leise im Saal, nur Sekunden später folgte tobender Beifall. Der Grund dafür? Der “Killzone 2-Trailer”. Alle waren sich einig, wenn das Game wirklich so aussieht wie im Trailer, wird es gigantisch.

Tja, heute wissen wir das die gezeigten Szenen keine Ingame-Sequenzen waren. Doch was ein Jahr später gezeigt wurde, kam dem E3-Trailer unglaublich nah. “Killzone 2″ wird die “PS3″ ans Limit bringen. In der vergangenen Zeit wurde es, bis auf ein paar Bildern, aber ziemlich ruhig um Sony’s Vorzeige-Shooter.

Bis jetzt! Zwar gibt es keine neuen Bilder oder einen Trailer, dafür gab Sony bekannt, dass “Killzone 2″ im September veröffentlicht werden soll. Endlich!

Auch zur Story gibt es leider keine neuen Details. So seid Ihr immer noch Mitglied eines Spezialkommandos, das die feindlichen Helghast bekämpfen muss. Neu in Teil 2 ist der Schauplatz. Ihr seid nicht mehr auf der Erde unterwegs, sondern stattet dem Heimatplaneten der Helghast ein Besuch ab. Man kann nur hoffen, dass der angekündigte Termin wirklich stimmt und wir endlich die Grafik-Granate selbst zocken können.

Weitere Themen: Halo: Combat Evolved

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz