Killzone 2 - Harte Strafen für Cheater

Leserbeitrag

Die Cheater machen vor keinem großen Online-Shooter halt. Wie jetzt auch bei Guerillas Killzone 2, versuchen die sich mit unerlaubten Mitteln einen Vorteil verschaffen.

Nun wollen die Entwickler härter gegen die Cheater in Killzone 2 vorgehen. Ein Sprecher von Guerilla sagte dazu: ”Leute die mogeln riskieren dadurch ihre PSN ID zu verlieren. Wir haben bislang über solche Fälle hinweg gesehen, doch das wird sich ändern.”

Demnach wird bei unerlaubten Mitteln das PSN-Konto, des jeweiligen Spielers gelöscht.
Zwar kosten diese kein Geld doch es wäre dann schon hart seine gesamten erspielten Trophys zu verlieren.
Darauf spekulieren die Entwickler ebenso, weswegen sie zu solchen Methoden greifen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz