Guerilla Games - Killzone 3 in Anflug

Leserbeitrag

(Fabian) Das Killzone 3 kommt ist bekannt. Das es fliegen wird noch nicht. Im neuesten Shooter von Guerilla Games wird der Spieler mit einem Jetpack ausgestattet werden. Bisher hört man aus dem Entwickler-Haus nur Vergleiche in Richtung des Doppel-Sprungs (ok – Double-Jump) “wie in Super Mario Bros oder Uncharted”. Schneller vorwärts kommen und große Löcher überspringen sollte also kein Problem mehr darstellen.

Damit dürfte das Spiel für jeden normalen Konsumenten bereits sensationell sein. Aber für Technik-bessene kommt das Spiel auch noch in 3D. Man wird einen speziellen Fernseher und eine Brille dafür brauchen, aber die Option existiert im Spiel.
Besonders die Schneeflocken im Demo-Level “Frozen Shores” sollen dadurch zur Geltung kommen. Und vergessen wir nicht die Kugeln, die aus dem Bildschirm geflogen kommen.

Ansonsten wird das Spiel im Verlgeich zum Vorgänger einfach größer und “noch besser”.
Nachzulesen gibt es das ganze in der Juni-Ausgabe vom GamesPro Magazin.
Danke, liebe Kollegen.

Weitere Themen: Sony

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz