L.A. Noire

L.A. Noire ist ein Titel von Rockstar Games – den Erfindern der immens erfolgreichen „Grand Theft Auto“ Reihe. Es handelt sich dabei um einen Thriller, der in den 40er Jahren der US-amerikanischen Nachkriegszeit spielt und sich eng an den Elementen der Film-Noir Klassiker – Mord, Korruption, Sex, Verhängnis – orientiert. Auch der visuelle Stil dieser spezifischen Filmära soll mittels hochmoderner Grafik-Technologie imitiert werden. Die Spieler müssen im Laufe der Handlung eine Mordserie aufklären und können dafür auf verschiedene Ermittlungsmethoden zurückgreifen.

Mit “L.A. Noire“ versucht das 2004 gegründete australische Entwicklerstudio Team Bondi die Essenz der finsteren Detektivstories aus den 40er Jahren zu destillieren. Das bisher bekannte Material aus dem Spiel stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass sie in dieser Hinsicht ganze Arbeit geleistet haben. Schon jetzt überzeugen die Atmosphäre und das Design der Umgebung. Selbst „GTA IV“ will man mit dem historisch korrekt dargestellten Los Angeles der Nachkriegszeit im Bereich Größe und Detailreichtum überbieten.

Die Story von “L.A. Noire“ handelt von der Karriere des Polizisten Phelps, der sich in einem von Korruption und Bestechung gezeichneten Police Department beweisen muss. Man beginnt – ganz im Stil der Rockstar Games – als kleines Licht und muss sich durchbeißen bis man endlich die großen Fälle lösen darf. Auch diese orientieren sich an tatsächlichen Fällen und wollen mit höchst möglicher Authentizität überzeugen.

Auch die so genannte „MotionScan Engine“ ist eine Erwähnung wert. Die Technologie ermöglicht es den Entwicklern mit über bis zu 32 Kameras die Gesichtsausdrücke der virtuellen Schauspieler so realistisch wie möglich darstellen. Daraus soll ein Schlüsselelement des Spiels werden, denn als Detective sind wir angehalten den NPCs ihre Lügen an der Nasenspitze abzulesen.

Das „L.A. Noire“ erscheint bereits im Frühjahr 2011 für die Xbox 360, die PS3 und sehr wahrscheinlich auch für den PC.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von

Weitere Themen: Rockstar Games

Alle Artikel zu L.A. Noire
  1. Whore of the Orient: Kommt wohl 2015

    Maurice Urban
    Whore of the Orient: Kommt wohl 2015

    Nach dem katastrophalen Zusammenfall von Team Bondi übernahm KMM Interactive das Studio hinter L.A. Noire und Brendan McNamara konnte sich an ein neues Spiel machen. Auf Whore of the Orient müssen wir wohl aber noch bis 2015 warten.

  2. Team Bondi: Das L.A. Noire Studio ist zurück

    Maurice Urban 2
    Team Bondi: Das L.A. Noire Studio ist zurück

    Letztes Jahr sorgte Team Bondi für viele negative Schlagzeilen, letztendlich meldete das Studio hinter L.A. Noire sogar Insolvenz. KMM Interactive schnappte sich die verbliebenen Mitarbeiter und sorgt nun für die Wiederauferstehung.

  3. L.A. Noire – GotY Edition bereits im November?

    Maurice Urban
    L.A. Noire – GotY Edition bereits im November?

    Im Mai diesen Jahres veröffentlichte Rockstar das Detektivspiel [b]L.A. Noire[/b], später folgten einige DLCs, die zudem mit dem Rockstar Pass beworben wurden. Die beinahe sichere Game of the Year Edition scheint nun wohl im November zu erscheinen.

  4. L.A. Noire – Weitere Details zum gestrichenen Content

    Maurice Urban
    L.A. Noire – Weitere Details zum gestrichenen Content

    [b]L.A. Noire[/b] ist mit Sicherheit kein kleines Spiel - schließlich kam die 360-Version sogar auf drei Discs. Dennoch wurde noch einiges gestrichen und Brendan McNamara, Gründer von Entwickler Team Bondi, enthüllt jetzt weitere Details zu den gekürzten Inhalten...

  5. L.A. Noire – IGDA untersucht Vorwürfe gegen Team Bondi

    Maurice Urban
    L.A. Noire – IGDA untersucht Vorwürfe gegen Team Bondi

    In den letzten Tagen tauchten vermehrt Vorwürfe gegen Team Bondi auf. In dem Studio hinter [b]L.A. Noire[/b] soll nämlich alles andere als eine gemütliche Atmosphäre herrschen. Die International Game Developers Association wird nun Untersuchungen einleiten...

  6. L.A. Noire – Nicholson Electroplating-DLC kommt nächste Woche

    Jan
    L.A. Noire – Nicholson Electroplating-DLC kommt nächste Woche

    L.A. Noire mag nicht so massentauglich wie Rockstars GTA-Serie sein, hat aber ebenfalls großen Erfolg einfahren können. Dass da jetzt direkt ein weiterer DLC ansteht, wundert daher nicht. In [i]Nicholson Electroplating[/i] geht es explosiv zu. Ein Trailer zeigt...

  7. L.A. Noire Test – Das kleine Schwarze, ganz groß

    Tobias Heidemann
    L.A. Noire Test – Das kleine Schwarze, ganz groß

    Die Revolution interaktiver Erzählung, ein Meilenstein des Storytellings - jaja, den Schmuh kriegen wir jedes Jahr wieder von der Spieleindustrie vorgesetzt. Von den unterirdischen Full Motion Videos der neunziger Jahre bis zum letztjährigen Plothole-Fest aus...

GIGA Marktplatz