L.A. Noire - Falsche Papiere-DLC enthüllt

Jan

Vorbestellerboni sind super – wenn man eine Chance hat sie auch zu bekommen. Das ist bisher aber leider bei L.A. Noire und dessen jüngst angekündigtem DLC Falsche Papiere leider nicht der Fall. Update: Glück gehabt, Falsche Papiere wird es doch als Bonus geben.

L.A. Noire - Falsche Papiere-DLC enthüllt

Hier kommen gleichzeitig eine gute und eine schlechte Nachricht: Es wird Vorbestellerboni für L.A. Noire geben, allerdings habt ihr nichts davon, wenn ihr nicht das Spiel nicht bei den richtigen Händlern kauft – im Ausland. In den USA und in Kanada bekommt ihr den DLC “Falsche Papiere” bei Walmart als Vorbesteller und im Königreich bei Play. Für Deutschland gibt es keine vergleichbaren Angebote. Immerhin wird dieser Bonus auch einzeln als DLC angeboten, wenn ihr nicht vorbestellen wolltet oder konntet.

Der Extrafall dreht sich um einen kleinen Autodiebstahl, der zu einem gigantischen Händlerring führt – rein nach Titel scheinbar durch einen kleinen Versprecher.

Auch wenn Deutschland bisher noch schlecht da steht, wird es mit Sicherheit noch irgendwelche Boni geben, die eben noch nicht bekannt gegeben wurden. Auch die UK und die USA sind durch diesen DLC nicht zwingend im Vorteil, schließlich können wir uns immerhin das günstigste Angebot aussuchen, ohne uns Gedanken um den Bonus machen zu müssen.

Update:
Wie GIGA-Spürnase lilolalukas herausgefunden hat, kommt der DLC sehr wohl auch als Vorbestellerbonus. Wenn ihr das Spiel bei Saturn bestellt, erhaltet ihr “Falsche Papiere” gratis dazu.

Weitere Themen: DLC, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz