League of Legends - 30 Millionen registrierte User nach 2 Jahren

Leserbeitrag
6

In diesem Monat wurde LoL (League of Legends) 2 Jahre alt und hat sich zusätzlich noch verdoppelt. In 2 Jahren haben sich 30 Millionen Spieler angemeldet und aktiv davon sind ungefähr 11 Millionen Spieler. Im Vergleich zum Juli 2011, ist das ein Zuwachs von 280 %.

 

Man gab nun neue Features bekannt, wie neue Beschwörungszauber und Ranglistenteams. Später sollen noch neue Meisterschaftsbäume, zusätzliche Banns und weitere Seiten im Runenbuch erhältlich sein. Außerdem gibt es ein neuen Champion (spielbarer Charakter) mit dem Namen Fizz der nun erhältlich ist.

 

Riot Games versah die 2. Saison mit dem höchsten Preisgeld (5 Millionen US Dollar) in der Gesichte der ESL.

 

Mitbegründer Marc Merrill ist sehr begeistert und meinte, dass der Gedanke, dass League of Legends seit seiner Veröffentlichung über eine Milliarde Mal gespielt wurde, atemberaubend ist und dessen Ziel es wäre für 2012, dem wachsenden Publikum weiterhin stetig mehr zu bieten.

 

Brandon Beck (Mitbegründer und Geschäftsführer) äußerte sich in einem Kommentar darüber und sagte, dass die unglaubliche Leidenschaft und der Einsatz ihrer Spieler eine Inspiration für sie sind. Der grenzenlose Enthusiasmus ihrer Community macht sie zum Mittelpunkt der Entscheidungen, die sie bei Riot treffen.


League of Legends hat den zweiten Golden Joystick Award als bestes Free-to-Play-Game gewonnen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du League of Legends? (Quiz)
Wie nennt sich die höchste Division in League of Legends?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz