League of Legends - Season 2 hat begonnen

Leserbeitrag
1

Riot Games startet erfolgreich Season Zwei ihres MOBA-Hits League of Legends. Mit Geldgewinnen in nie zuvor dagewesener Höhe und einer ganzen Wagenladung spielerischer Neuerungen setzt Riot Games die Messlatte der eSports-Szene ein gewaltiges Stück höher.

League of Legends  - Season 2 hat begonnen

Den Höhepunkt der Season Zwei werden auch dieses Mal sicherlich die Turniere der besten Gaming-Clans sein, wo dieses Mal die unglaubliche Summe von 5 Millionen Dollar als Preisgelder verteilt werden. Anders als bei Season Eins werden nun auch Teilnehmer aus China und Korea als offizielle Teams mit dabei sein, um sich kompetitiv den Weg zur Siegertreppe zu erkämpfen. Hinzu kommen zahlreiche weitere Neuerungen, wie zum Beispiel die bereits eingeführten neuen Beschwörer-Zauber und die überarbeiteten Meisterschafts-Bäume. Aber auch Neuheiten wie der Spectator-Mode und die Ranglistenteams dürften für ein neueres, schnelleres und erfolgreicheres Spielgefühl für League of Legends sorgen, ganz so wie Riot es will.

Zusätzlich wird eine Competitive-Website erscheinen, die den Spieler direkt live mit Berichterstattungen, News und Events versorgen wird und dazu dient, selbst zum Teil der Season Zwei zu werden. Künftig sollen dort auch Listen von Turnieren erscheinen, bei denen jeder mitmachen kann und bei denen Geld sowie andere Preise als Gewinn ausstehen.

Beschwörer, euer Weg führt euch zur Season Zwei und zur Competitive-Website.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du League of Legends? (Quiz)
Wie nennt sich die höchste Division in League of Legends?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz