Left 4 Dead 2 - Details und Termine zur Demo

Leserbeitrag
3

Nun wurden einige weitere Details zur kommenden Demoversion von Valves ”Left 4 Dead 2” bekannt. Demnach darf man während der Demo einen Teil der ”The Parish”-Kampagne, welche im French Quarter von New Orleans angesiedelt ist, anspielen. Bis zu vier Spielern dürfen dabei mitmischen – sowohl online als auch über Splitscreen (nur Xbox 360). Man darf des Weiteren neuen Infektionssorten und Nahkampfwaffen begegnen.

Vorbesteller erhalten die Demoversion schon eine Woche vor den anderen Spielern und zwar am 27. Oktober 2009 (alle Versionen). Für den PC und Xbox Live Gold erscheint es regulär am 03. November. Für alle anderen gilt der 10. November als Erscheinungsdatum.

Übrigens: Inzwischen hat sich die ”Left 4 Dead 2”-Boykott Gruppe auch dazu entschlossen im Oktober zu schließen, da nach eigener Aussage ”alle Ziele erreicht” wurden. Walking_Target und Agent of Chaos zählen zu den beiden Gründern der Gruppe und haben auf ihrer Community-Seite die Schließung der Boykott-Gruppe für den 21. Oktober verkündet.

”Our goal wasn’t to steer people away from L4D2, it was to get Valve’s attention and have them support original L4D. We succeeded and that’s where our mission ends; nothing more or less. The recently released Crash Course was just the start. Future updates will continue to roll in, and 4v4 matchmaking is first in line.”, so Agent of Chaos.

Weitere Themen: Left 4 Dead 2 Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz