Left 4 Dead - Valve präsentiert eine neues Multiplayer action

Leserbeitrag

Auf dem EA3-Event hat Valve in einer weiteren Präsentation die aktuelle Version von Left 4 Dead vorgestellt. Trotz dem altbekannten Szenarios »Hospital« wurden etliche Neuerungen und Änderungen gezeigt.

Die beste Nachricht: Die Xbox 360-Version enthält zahlreiche Varianten für Mehrspieler-Partien. So können per Splitscreen zwei Spieler an einer Konsole vor Infizierten fliehen. Über System-Link (2-4 Spieler) wird so das Team der Überlebenden aufgefüllt. Nur über Xbox Live (4-8 Spieler) finden Duelle zwischen Überlebenden- und Boss-Zombies statt.

Mike Booth von Valve enthüllt im Interview mit den Kollegen von Gametrailers.com den neuen Veröffentlichungstermin für Left 4 Dead. Die PC- und Xbox 360-Fassung erscheint am 4. November diesen Jahres.

Weitere Themen: multiplayer, Left 4 Dead 2 Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz