Left 4 Dead - Verkauft sich besser als die Orange Box

Leserbeitrag
9

Die Webseite VGChartz hat ein Interview mit Doug Lombardi über den kommenden Horror-Shooter Left 4 Dead geführt. Das offiziell Releasedate der 19. November 2008 ist noch einmal bestätigt worden. Einige Wochen vor dem Release wird es eine Demo Version mit den ersten zwei Level der Krankenhaus-Kampagne geben.

Im Interview wurden wie zum Thema von VGChartz passend über die Verkaufszahlen gesprochen, Left 4 Dead wurde als Retail Version bereits 40% mehr Vorbestellt als die Orangebox im vergangenem Jahr. Auf Valves Online Plattform Steam kann man Left 4 Dead ab mitte Oktober vorbestellt werden.

Ausserdem geht Valve mit Left 4 Dead in die bissher größte marketing Offensive, es soll Werbung in Magazinen, auf Websites und im Fernsehen geben aber auch auf Plakaten, Bussen und Hauswänden.

Weitere Themen: Left 4 Dead 2 Demo, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz