Left 4 Dead 3: Entwickler deutet erneut die Fortsetzung an

Marco Schabel

Wieder einmal gibt es Gerüchte, dass Entwickler Valve tatsächlich an einem Left 4 Dead 3 arbeitet und somit erstmals einen dritten Teil zu einem Spiel bereitstellt. Und diesmal stammen die Gerüchte von Valve selbst.

2.569
radio giga #124
Wenn es einen Spielpublisher und Entwickler gibt, der Graf Zahl, Kindergärtner und die Spieler gleichermaßen zur Verzweiflung bringt, dann ist es wohl Valve, das Unternehmen, dass dafür bekannt ist, nicht bis Drei zählen zu können. Alle „Serien“ des Spielemachers, allen voran Half-Life, Left 4 Dead, Team Fortress und Portal, haben bislang maximal zwei Ableger erhalten. Das hält aber niemanden davon ab, zumindest auf einen dritten Teil zu hoffen und nach Zeichen zu suchen, was zu zahlreichen Gerüchten und Spekulationen, sowie dem Hashtag #HalfLife3Confirmed geführt hat. Aber während der Kuchen eine Lüge ist, ist es Left 4 Dead 3 vielleicht nicht.

Gerüchte und News zu Left 4 Dead 3 in der Übersicht

Darauf deutet zumindest Tristan Reidford – ein Valve-Entwickler – hin, der am 28. Juni über die zum Unternehmen gehörende Distributionsplattform Steam ein Tutorial für die Workshop-Tools hochgeladen hat. Das Tutorial besteht aus mehreren Bildern, die zum Beispiel das Abspeichern von Dateien und dabei auch die Dateistruktur des Entwicklers zeigen. Auf dem achten Bild ist ganz knapp ein Ordner zu sehen, der jetzt als Bestätigung für Left 4 Dead 3 betrachtet wird, denn er trägt genau diesen Namen. Ebenfalls zu sehen sind andere Projekte wie „VR“. Nachdem dies auffiel, wurden die Bilder entfernt und durch bearbeitete Bilder ersetzt, die Saat ist allerdings bereits auf dem Felde.

Left 4 Dead 3 bestaetigt

Ob wir wirklich bald ein Left 4 Dead 3 erwarten, oder der Entwickler sich nur einen Spaß erlaubt hat, ist allerdings nicht bekannt. Vielleicht erfolgt aber auch schon bald die Ankündigung zu Left 4 Dead 3 und macht den Weg frei, für Half-Life 3, Portal 3 und weiteren Fortsetzungen. Das erste Mal ist es übrigens nicht, dass ein Bild Left 4 Dead 3 leakt. Offenbar haben die Entwickler in den vergangenen Wochen übrigens auffällig viel Left 4 Dead 2 gespielt, die Frage ist nur, hat das etwas zu bedeuten?

Weitere Themen: Half-Life 3, Portal 3, Steam, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES