LEGO City Undercover: Hat eine Spielzeit von bis zu 50 Stunden

von

Wii U Besitzer erwartet mit LEGO City Undercover ein wahrer Zeitfresser. Mit dem Open-World Titel kann man Aussagen der Entwickler zufolge nämlich gerne einmal zwei Tage am Stück verbringen.

LEGO City Undercover: Hat eine Spielzeit von bis zu 50 Stunden

Gegenüber Nintendolife nannte Executive Producer Loz Doyle ungefähre Angaben zur Spielzeit des Titels. Demnach muss sich LEGO City Undercover vor GTA und Co. nicht verstecken – bis zu 50 Stunden braucht man, um wirklich alles im Spiel zu finden.

“Es gibt so viele Fahrzeuge, Charaktere und Missionen. Es gibt bereits so viel Content im Spiel – wir reden von 40-50 Stunden, um 100% zu erreichen”, so Doyle. Bezüglich möglichen DLCs wollte sich Doyle nicht festlegen. “Ich kann mir schwer vorstellen, was wir noch integrieren könnten. Ich würde es nicht ausschließen, aber es müsste zum Rest des Spiels passen.”

Das Team von TT Fusion hat dabei auch dafür gesorgt, dass man sich nicht einfach von Mission zu Mission hangelt, ohne die Spielwelt zu erkunden. Doyle meint so weiter:

“Beim Start in der San Francisco Area ist man wirklich sehr auf die Story fokussiert, aber je mehr Fähigkeiten man erhält, desto mehr Dinge findet man, die man vorher nicht benutzen konnte. Und das wird dich dazu inspirieren, die Welt zu erkunden und diese verschiedenen Spielmechaniken zu nutzen.”

LEGO City Undercover () erscheint am 28. März exklusiv für die Wii U.

Weitere Themen: Nintendo


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz