Level R - Zweiter Ligatag gut verlaufen

Leserbeitrag

Am Sonntag fand der zweite Renntag der ersten Liga zu Level R statt, der SFL.
Bereits in der Beta gegründet, konte die SFL direkt zum offiziellen Release des Spiels mit 72 Fahrern in bisher 6 Ligen starten. Anmeldungen sind weiterhin möglich und sobald sich 12 Fahrer auf der Warteliste befinden wird eine neue Liga implementiert.
In der ersten Saison (24 Wochen) wird es bei dieser Struktur bleiben. Zur nächsten Saison sind dann Aufstiege von der bisherigen Funliga in sogenannte Profiligen geplant.
Da es sich bei der SFL um eine privat gegründete und geleitet Liga handelt, werden zwar keine Preisgelder ausgeschüttet, aber Ligamanagment, Ligaleitung und Rennleitung sind bemüht attraktive Preise zu vergeben.
Nach 2 Renntagen kann man sagen, dass das Konzept des Fair Plays durchschlagenden Erfolg hat und man gespannt sein darf, wie sich die Liga weiter entwickelt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz