Life is Strange: Before the Storm – Unser Eindruck zum ruhigen Adventure

Lisa Fleischer
154
Life is Strange: Before the Storm – Unser erster Eindruck von der E3 2017
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Dass es eine Fortsetzung zu Life is Strange geben soll, kursiert schon lange als Gerücht. Auf der E3 2017 wurde der neue Teil jetzt endlich vorgestellt. Auch schon erste Eindrücke vom Gameplay konnten wir auf der Messe gewinnen.

E3 2017: Alle Infos und Videos bei GIGA

Als Life is Strange Anfang 2015 erschienen, waren Kritiker wie auch Spieler begeistert von dem ruhigen Adventure. Mit malerischer Indie-Musik unterlegt, überzeugte das Spiel vor allem durch die verschiedenen Entscheidungsmöglichkeiten, die das Spiel mal mehr, mal weniger beeinflussen. Außerdem stach die Möglichkeit hervor, Entscheidungen in begrenztem Rahmen rückgängig zu machen, indem Hauptcharakter Max die Zeit zurückdrehte.

Life is Strange: Before the Storm
Entwickler: Deck Nine
Preis: 16,99 €

Dies ist im neuen Teil nicht mehr möglich, ist hier doch nicht Max, sondern deren beste Freundin Chloe die Protagonistin. Life is Strange: Before the Storm spielt nämlich, wie der Name schon verrät, drei Jahre vor den Ereignissen in Life is Strange, ist also ein Prequel. Max ist gerade aus Arcadia Bay weggezogen, Chloe alleine und auf der Suche nach neunen Freunden. Da begegnet sie der hübschen Rachel, die wir zumindest vom Namen her auch schon aus dem ersten Teil kennen.

Ansonsten spielt sich der neue Teil aber wie auch das erste Life is Strange. Du erkundest also Arcadia Bay und fällst wieder einmal folgenschwere Entscheidungen. Markus hat das ruhige Adventure auf der E3 2017 in Los Angeles jetzt schon ausprobiert. Im Video schildert er seinen Eindruck vom Spiel.

Life is Strange gibt es hier gerade kostenlos

Life is Strange: Before the Storm wird wieder in Episoden aufgeteilt sein. Die erste von drei erscheint schon am 31. August 2017. Das Spiel kannst du sowohl auf der PS4, der Xbox One als auch auf dem PC zocken.

Wie hat dir Life is Strange damals gefallen? Freust du dich schon auf den zweiten Teil des Adventures?

Neue Artikel von GIGA GAMES