Little Big Planet - Sehen wir die Welt bald aus Sackboys Augen?

Leserbeitrag
4

(Cpt. Kowski) Derzeit haben einige Auserwählte Playstation 3-Besitzer die Möglichkeit, ausgiebig die Beta von “Little Big Planet” anzutesten. Doch während die Spieler fleißig ihre eigene 2D Level basteln, denkt Mark Healey, Mitbegründer von Media Molecule schon über weitere Design Ideen nach.

“Es wäre großartig, First-Person-Spiele mit ähnlichen Tools zu machen, die alle im gleichen Universum spielen…”, erklärt Healey gegenüber Eurogamer. “Ich möchte nicht zuviel verraten, weil wir im Hinblick auf solche Sachen einige sehr interessante Ideen haben.”

Wenn es nach Healey geht, soll “Little Big Planet” in naher Zukunft zu einem großen Franchise heranwachsen. Wir haben haufenweise Ideen, wie wir es weiter ausbauen können. Und wenn wir weiter Blut hineinpumpen und die Leute begeistern, kann ich mir vorstellen, dass es sich in alle möglichen Richtungen entwickelt.”.

Weitere Themen: Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz